Environmental Portraits bei VADOLI

Als VADLOLI sich wiedermal meldete war ich wie immer sehr froh, es macht einfach Spaß mit netten und für alles offenen Menschen zu arbeiten. Diesmal sollten Fotos des Personals gemacht werden. Was sich irgendwie eher Trocken und unsensationell anhört, wollte ich emotional und spannend gestalten! Bei meiner Recherche bin ich auf das Gebiet der „Environmental Portraits“ gestoßen. Es soll dem Kunden maximale Nähe vermitteln in dem es die Angestellten eines Unternehmens direkt und ungefiltert bei Ihrer Tätigkeit zeigt. Ein bisschen psychologische Einfühlsamkeit und etwas Herumgealber und wir hatten die perfekten Bilder!  Die sympathischen Mitarbeiter hatten auch sichtlich viel Spaß bei der ganzen Sache 😉


Smartphone Cases von Exclusive-ID

Das Junge Startup Exclusive-ID stellt hochwertige und wirklich exklusive Hüllen für Samsung und Apple Smartphones her. Dabei gibt es sogar vergoldete und versilberte Varianten die mit einer Individuellen Gravur versehen, einzigartig sind. Es gab zweierleih Aufgaben zu lösen.

  • Es sollten Produktbilder für den Onlineshop gemacht werden
  • Ein separates Shooting sollte für Instagram, Facebook etc. die exklusiven Cases in alltäglichen Situationen zeigen.

 

Die Produktbilder sollten nichts beschönigen und die Hüllen so zeigen wie sie sind. Vor einem weißen Hintergrund und mit einer dezenten Spiegelung auf dem Untergrund. Es war gar nicht so einfach die Hüllen im Stehen so zu fotografieren, dass sie alle dieselbe Neigung aufweisen. Zudem musste darauf geachtet werden, dass die farbliche Darstellung nicht verfälscht wird.

 

 

In den Sozialen Medien sollte die Exklusivität im Vordergrund stehen. Die Cases sollten als ein Accessoire der High Society präsentiert werden. Dafür haben sich die Gründer selbst als Models und Ihre eigenen Fahrzeuge zur Verfügung gestellt. In einer Edel-Boutique auf dem Kudamm haben wir dort zur Verfügung gestellten Requisiten für den Bildaufbau benutzt. Als weitere Location diente uns dann das Kudamm-Beach und ein Mercedes Autohaus.


Käuferportal Sommerfeier - 2016

Käuferportal Sommerfeier - 2016

Die Jungs und Mädels vom Käuferportal muss man einfach lieben! Bereits beim ersten Telefongespräch mit der Susann, habe ich mich auf Anhieb wohl gefühlt. Ich wurde nicht enttäuscht. Der Job war genau das richtige für mich und innerhalb weniger Augenblicke wurde ich auch schon teil der Feier. Mehr als 300 junge Mitarbeiter, alle in Feierlaune, beim genialen Wetter, dazu viel Alkohol, Live Acts und leckeres Essen?! Das ist eine Sommerfeier, die sich kein Mitarbeiter entgehen lassen würde ;) Zuerst wurde auf der Bootsfahrt entlang der Spree fleißig angestoßen. Nach einigen Stunden wurde schließlich direkt an der Location angedockt. Die „Freiheit 15“ in Berlin Köpenick, hat für die Fortsetzung alles geboten was nötig war. Direkt am Wasser, ausgestattet mit Swimmingpool, großer Grünfläche, mehreren Bars, einem großen Eventsaal und vielem Mehr. Ich sollte die Stimmung und Emotionen dieser Feier einfangen und das ist mir auch bestens gelungen.

 

Viel Spaß beim Betrachten der Fotos (nur kleiner Auszug aus der Umfangreichen Eventreportage).

Visit Berlin Messestand - 2016

Visit Berlin Messestand - 2016

Für „Visit Berlin“ sollten wir einen nagelneuen Messestand fotografieren. Nach dem Aufbau haben sie die Crew-mitglieder bereiterklärt sich in Pose zu stellen. So konnten wir eine natürliche und stimmungsvolle Situation aus dem Messealltag nachstellen.


ITB 2016

ITB - 2016

Gut, auf der eigentlichen ITB-2016 bin ich nicht gewesen =) Tatsächlich wurde ich mit der Aufgabe betraut, die Vorbereitungen für eine sehr aufwendig inszenierte Show auf der ITB-2016 zu fotografieren. Der langjährige Kunde war „Audio+Frames“, ein Gesamtdienstleister für Veranstaltungstechnik. Des Öfteren hatte ich die Gelegenheit die Profis beim Aufbau der Technik und Realisierung großartiger und riesiger Projekte fotografisch begleiten zu dürfen. Dieses Mal war es wichtig ein Bespiel dessen zu Zeigen was diese Jungs zu Stande bringen können.

 

 Die Aufgaben:

  • Ein Gesamteindruck sollte geschaffen werden.
  • Darüber hinaus war es gewünscht einige Technische Geräte im Detail zu zeigen.
  • Die aufwendigen Projektionen des Bühnenbildes, sowie an den Wänden des Zuschauersaales sollten zur Geltung kommen.
  • Klar erkennbar sein sollte die Arbeit der Kameramänner, Zusammenarbeit der Crew, sowie der Einsatz modernster Veranstaltungstechnik.
  • Das Highlight war dann schließlich der fliegende Taucher  =) 

Die Bilder zeigen einen kleinen Auszug aus der Fotoreportage.


RAKOW Weihnachtsfeier 2015

RAKOW Weihnachtsfeier 2015

Seit einigen Jahren begleiten wir nun schon die RACKOW Schule in Berlin. Die jährliche Weihnachtsfeier ist dabei jedes Mal ein wahrer Grund zur Freude. In der schönen Location hatten wir die Aufgabe die Stimmung und Atmosphäre einzufangen. Wenn es um Stimmungsvolle Fotos geht, dann heißt es in den meisten Fällen: Kein Blitz! Doch ein gekonnter Umgang mit der Technik erlaubt es zu blitzen ohne, dass dabei die Atmosphäre verloren wird. Wenn man ein solches Event fotografiert, ist es wichtig nicht nur Personen abzulichten sondern einen Komplett-eindruck mit Hilfe der Bilder zu schaffen. Wir durften das Bunte Treiben fotografieren und haben dabei wichtige Details wie Stimmung, Dekoration und die Location selbst keineswegs außer Acht gelassen. 


Tanzfest im Nikolaiviertel-Berlin 2015

Tanzfest im Nikolaiviertel-Berlin - 2015

Die Eventagentur „B.concepts“ ist bereits seit Jahren einer unserer zufriedenen Kunden. Nun war ein eigenes Projekt geplant. Ein Tanzfest mitten im Nikolaiviertel – Berlins. Eine ganze Woche lang haben Berliner Tanzschulen kostenlose Gruppenstunden gegeben. So wurden Touristen und Spaziergänger dazu animiert das Tanzbein zu schwingen. Unsere Aufgabe war es die Stimmung und Atmosphäre dieser Veranstaltung einzufangen. Über zwei Stunden haben wir das bunte Treiben Fotografiert und sind dabei auch selber mal durch die Tanzfläche getänzelt. Den Bildern sieht man förmlich an, wie viel Freude so ein spontanes Tanzerlebnis machen kann.  

Tanzfest im Nikolaiviertel-Berlin - 2015
Tanzfest im Nikolaiviertel-Berlin - 2015

Food Fotografie Pizzen 2015

Food Fotografie Pizzen - 2015

Food Fotografie Pizzen - 2015
Food Fotografie Pizzen - 2015

Für das junge Unternehmen „VADOLI“, ein Restaurant und Lieferservice für absolute Gourmet-Pizzen, sollten wir deren Gerichte für die Speisekarte ablichten. Als wir uns dann mit dem Kunden über den Stil und die Lichtstimmung einig waren, haben wir uns mit viel Sorgfalt um Dekoration und den Licht-aufbau gekümmert. Dabei wurden wir von einer Designerin unterstützt die wirklich etwas von Ihrem Handwerk versteht. Ein großes Galgenstativ ermöglichte dann das direkte Fotografieren von oben.  Das schwierige bei der Food Fotografie ist die Zeiteinteilung. Heiße Gerichte sehen bereits nach wenigen Minuten nicht mehr frisch aus und verlieren Ihren Glanz. So musste alles ganz schnell gehen. Am Ende des Tages durften wir uns auf leckere Pizzen und der Kunde sich auf perfekte Fotos freuen.


Vadoli Portraits 2015

VADOLI Portraits - 2015

Gastronomie ist ein hartes Geschäft. Jemand der ein Restaurant eröffnet hat sich um unzählige Angelegenheiten zu kümmern. Eines davon sind Portraits von den Mitarbeitern. Gut wenn man da in guten Händen ist. Schön entspannt ist das Shooting wenn das Unternehmen aus nur zwei Mitarbeitern besteht, die auch gleichzeitig die Chefs sind. So habe ich die Beiden im Studio fotografiert und es sind schöne Bilder für den „about us“ Reiter auf Ihrer Webseite entstanden. 

 

VADOLI Portraits - 2015
VADOLI Portraits - 2015

Modenschau in der Spreegalerie - 2015

Modenschau in der Spreegalerie - 2015

Die „Spreegalerie“ in Berlin ist ein sehr cooler Ort um dort seine Veranstaltung abzuhalten! Das Gebäude ist in einem unrenovierten und industriellen Stil gehalten. Im Inneren mangelt es aber keines Wegs an technischer Ausstattung und Umsetzungsmöglichkeiten. Da ich ein großer Fan von einem solchen Minimalismus bin, ist es für uns immer wieder eine Freude dort fotografieren zu dürfen. An diesem Tag fand in der Spreegalerie eine Modeveranstaltung statt. Der Auftrag zur Fotoreportage, kam direkt von der Location. So sollte der Fokus der Bilder weniger auf den Modespielereien liegen. Stattdessen hatten wir die Aufgabe die Location selbst einzufangen. Zu zeigen wie Ideal ein solches Event dort stattfinden kann und wie wundervoll die Atmosphäre ist. 


Business-Fotos "MyBet" 2014

Business-Fotos "MyBet" 2014

Business-Fotos "MyBet" 2014
Business-Fotos "MyBet" 2014

Für den online Wettanbieter „MyBet“ sollten repräsentative Businessfotos gemacht werden. Gewünscht waren Bilder die alltägliche Prozesse zeigen. Außerdem Portraits vom Vorstand und ein Gruppenfoto von den insgesamt ca. 80 Mitarbeitern. In einem der Büros haben wir dann Szenen aus dem Alltag des Geschäftslebens nachgestellt. Ich war Beobachter und habe die Momente mit meiner Kamera eingefangen. Als es dann dunkel wurde, hatten wir die Möglichkeit bei den Portraits die unscharfen Lichter Berlins mit in den Hintergrund zu nehmen. Genauso haben wir auch die Gänge der Büroräume, mit den verglasten Wänden, als Portraitlocation benutzt. Dann war das Gruppenfoto an der Reihe. Bei der Anzahl an Mitarbeitern, war es gar nicht so einfach einen geeigneten Platz zu finden. Doch schließlich haben wir uns für den bunt karierten Teppich entschieden. Die Perspektive, zusammen mit dem Teppich, hat dem Ganzen einen Hauch von Verspieltheit und Charme verliehen. 


Tag der Deutschen Industrie - BCC Berlin - 2014

Tag der Deutschen Industrie - BCC Berlin - 2014

Der Auftrag kam von der Veranstaltungsleitung des BCC in Berlin. Im Rahmen einer Konferenz zu Ehren „Des Tages der Deutschen Industrie“ am 23.09.2014 sollte die Veranstaltung fotografisch festgehalten werden.

 

Anders als bei Pressefotografen, die möglichst viele Promis gut sichtbar und in aller Pracht ablichten müssen, war hier die Aufgabe die Atmosphäre des Events und einige architektonische Besonderheiten des Gebäudes einzufangen.

 

Besonderer Schwerpunkt lag auf der Kuppel der Kongresshalle. Sie ist von der Innenseite mit einer Vielzahl an Resonanzelementen bestückt. Diese sind so ausgerichtet, dass jedem Sitzplatz die gleiche Portion Akustik zu Teil wird, unabhängig davon wo sich der Sitzplatz im Raum befindet. Es war also notwendig so viel Raum ins Bild zu nehmen wie nur möglich.

Um dies zu bewerkstelligen, war ein lichtstarkes Superweitwinkelobjektiv notwendig, sowie eine gute mittige Position an der man ein Stativ aufstellen konnte. Zum Glück gibt es bei solchen Locations meist eine Art „Pressebalkon“, der weit von der Rednerbühne entfernt ist und auf dem sich Fotografen aller Art tummeln.

 

Anschließend wurde in der Gourmet-Cafeteria aufgetischt. Hier legten die Veranstalter besonderen Wert auf die Lichtkonstruktion an der Decke. Zudem wurde noch ein Blick von außen gewünscht und eine lebendige Reportage des kulinarischen Getümmels.

 

 

So sind diese schönen Bilder entstanden und der Kunde war vollster Zufriedenheit =)

Tag der Deutschen Industrie - BCC Berlin - 2014
Tag der Deutschen Industrie - BCC Berlin - 2014